Downloadportal Steuler Fliesengruppe

01.01.2019, Steuler-Fliesen, „Capa“: Feinsteinzeug-Neuheit lässt sich auf nichts reduzieren

„Capa“: Feinsteinzeug-Neuheit lässt sich auf nichts reduzieren und widersetzt sich jeglichen Klischees

Gres Steuler: Neuheit: „Capa“

Manege frei für hybride Akrobatik

Sind es die Maserungen eines edlen Holzes? Oder erinnert die Oberfläche der „Capa“ doch eher an Schichten eines Tiefengesteins? „Capa“ ist eine der spektakulären Produktneuheiten aus dem Sortiment von Gres Steuler – und alles andere als vergleichbar. Wo sie ihre Wurzeln hat, was die Designer in Mühlacker inspiriert hat, bleibt dem Auge des Betrachters überlassen. Keine oberflächliche Imitation irgendeines Holzes, keine sklavische Übertragung mineralischer Strukturen bekannter Natursteine – das ist es, was den ganz besonderen Reiz dieser keramischen Kreation ausmacht. Eines jedoch steht fest: diese Feinsteinzeugserie bildet eine einzigartige Symbiose zweier natürlicher Materialien voller Ästhetik. Mit einer Oberfläche voller vitaler, organischer Strukturen. „ ´Capa` lässt sich auf nichts reduzieren und widersetzt sich jeglichen Klischees“, schwärmt Marketingleiter Stefan Grimmeisen. „Und eben genau dies macht sie somit vielseitig einsetzbar.“

Zu einer regelrechten Gestaltungs-Akrobatik verführt das zur Serie gehörende achtteilige Dekorationsset „Trapez“. Ob angeordnet als Hexagon, in der Form eines dynamischen Pfeiles, zusammengesetzt als willkürlich gebrochene Prismen, verschoben oder symmetrisch, wild oder geordnet: das sind die vielen Gesichter von „Capa“. Wer sich für sie entscheidet, steht vor der Wahl, ihre zahlreichen gestalterischen Möglichkeiten zu bändigen oder sie zu entfachen.

Zu diesem Spektakel bilden die perfekt abgestimmten Farben Beige, Sand, Grau und Zement die passende Manege. Die Grundfliesen (R10/B) gibt es in den Formaten 60 x 120 cm, 30 x 120 cm und 30 x 60 cm als Unifliese sowie dem 3-teiligen Schnitt-Set in 30 x 60 cm. Die ungewöhnlichen Dekor-Trapeze sind in 30 x 12,8 cm erhältlich. Nicht fehlen dürfen natürlich außerdem ergänzende Produkte wie Mosaik (5 x 5 cm), Treppenfliese (30 x 120 cm und Sockel (7,5 x 120 cm). Und last but not least bietet Gres Steuler für seine neue „Capa“ auch noch die passende Wandfliese in 30 x 60 cm – analog zum Feinsteinzeug – in einer Stärke von neun Millimetern an.


 “Capa”: this porcelain stoneware newcomer does not allow itself to be pared down and defies every cliché

Gres Steuler: Newcomer: “Capa”

A circus ring open for hybrid acrobatics

Is that the grain of real wood? Or perhaps the surface of the “Capa” is more reminiscent of layers of plutonic rock? “Capa” is one of the spectacular new products from the Gres Steuler range – and is anything but comparable. It is up to the beholder to discern where its roots lie and what inspired the designers in Mühlacker. This is no superficial imitation of some wood or other, no slavish rendering of the mineral textures of any known natural stone - this is what gives this ceramic creation its quite special appeal. But one thing is for sure: this porcelain stoneware series creates a unique symbiosis of two natural materials full of aesthetic charm. With a surface full of lively, organic structures. “‘Capa’ does not allow itself to be pared down and defies every cliché,” enthuses Head of Marketing, Stefan Grimmeisen. “And that is precisely what makes it so versatile.”

The eight-piece “Trapez” décor set in the series inspires veritable acrobatics in design. Whether arranged in a hexagon, in the form of a dynamic arrow, put together as randomly broken prisms, symmetrical or offset, wild or ordered: these are the many faces of “Capa”. Anyone choosing them has a choice of taming or kindling their countless design possibilities.

The perfectly matched colours of beige, sand, grey and cement form the circus ring for this spectacle. The base tiles (R10/B) are available in the formats 60 x 120 cm, 30 x 120 cm and 30 x 60 cm as plain tiles as well as the 3-part cut décor set in 30 x 60 cm. The unusual Trapeze décor tiles are available in 30 x 12.8 cm. The complementary products such as mosaic (5 x 5 cm), stair tiles (30 x 120 cm) and plinths (7.5 x 120 cm), must not be forgotten either, of course. And last but not least, Gres Steuler is also offering the matching wall tile for its new “Capa” in 30 x 60 cm – similar to the porcelain stoneware– in a thickness of nine millimetres.

Kontakt